Richi´s Lab

U1021 - Zeitlagensteuerung

U1021

Der U1021 übernimmt im Rahmen eines PCM-Telefonsystems die sogenannte Zeitlagensteuerung. Die Funktionen wurden später mit der Teilnehmer-Anschluss-Steuerung in den U1500PC050 integriert.

 

U1021 Datenblatt Blockschaltbild

Das Datenblatt des U1021 enthält ein Blockschaltbild. Wie der Name Zeitlagensteuerung bereits vermittelt, steuert der Baustein die Schaltkreise von bis zu vier Teilnehmer-Anschlüssen. Die Sende- und Empfangsdaten der vier Teilnehmer müssen an der richtigen Stelle in die PCM-Übertragung einsortiert werden, dazu generiert der U1021 die Steuersignale BR1 bis BR4, ZS1 bis ZS4 und ZE1 bis ZE4.

 

U1021 Die

Das Die hat die Abmessungen 3,9mm x 2,8mm.

Die oberen Bondpads stellen Ausgänge dar, die von Push-Pull-Endstufen umgeben sind. Die unteren Bondpads bilden die Eingänge des Schaltkreises. Die Eingangsbeschaltung ist genauso aufgebaut wie im U1500PC050.

 

U1021 Die Detail

An der unteren Kante des Dies ist die Bezeichnung U1021 abgebildet. Darunter befinden sich die Kreuzstrukturen, über die die Ausrichtung der Masken und die Fertigungsqualität bewertet werden kann.

 

U1021 Die Detail

An der linken Kante sind weitere Teststrukturen integriert.

 

Im oberen Bereich des Dies sind zwei Telefone abgebildet, wie man sie auch bei anderen integrierten Schaltkreisen der Reihe findet. Das Rechtecksignal ist ein Hinweis auf die digitale Datenübertragung.

 

U1021 Die Detail

Der vorliegende U1021 ist in der Mitte etwas verschmutzt. Es scheint sich aber nur um oberflächliche Anhaftungen zu handeln.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon