Richi´s Lab

Fairchild JM38510/102

Fairchild JM38510/102

Der hier zu sehende Fairchild JM38510/102 ist eine nach MIL-PRF-38535 spezifizierte Variante des LM723. Die verschärften Prüfungen sind für militärische Einsatzbereiche relevant.
Der Index B steht anscheinend für eine Spezifikation, die bis 1987 gültig war. Dazu würde der Datecode 8651 in der letzten Zeile passen.

 

Fairchild JM38510/102 Die

Das Die ähnelt dem Fairchild UA723HC. Die interne Bezeichnung lautet anscheinend 7723T. Diese Zeichenfolge ist zweimal an den Kanten den Dies abgebildet. Über das Die wurden außerdem acht Maskenbezeichnungen verteilt.

 

Fairchild JM38510/102 Die Detail

Fast alle Unterschiede zum UA723HC sind nicht funktional. Die aktiven Elemente und die Leitungen der Metalllage wurden lediglich minimal anders angeordnet. In der unteren rechten Ecke arbeitet allerdings ein relativ großer, beim UA723HC ungenutzter, Transistor. Tatsächlich handelt es sich aber nicht um einen zusätzlichen Transistor. Im UA723HC befindet sich oberhalb des großen Transistors ein kleinerer Transistor, der beim JM38510/102 nicht vorhanden ist und die selbe Funktion übernimmt.

Obwohl der Datecode des JM38510/102 neuer ist, scheint das Design älter zu sein als das des UA723HC. Es ist denkbar, dass das Design des JM38510/102 auch später noch produziert oder zumindest verkauft wurde, da es die MIL-Zertifizierung besitzt.

 

zurück