Richi´s Lab

National Semiconductor LM723CH

National Semiconductor LM723CH

National Semiconductor LM723CH

Bei diesem LM723 von National Semiconductor handelt es sich um den Typ LM723CH. Der Buchstabe H steht für den Gehäusetyp, der Buchstabe C steht für den eingeschränkten Temperaturbereich.

 

National Semiconductor LM723CH Die

Überraschenderweise befindet sich im Gehäuse das gleiche Die wie im Package des LM723J mit seinem erweiterten Temperaturbereich. Erwarten würde man das einfachere Die aus dem LM723CN oder dem LM723CJ. Über die Hintergründe kann man nur spekulieren. Entweder handelt es sich hier um ein qualitativ schlechteres Die, dessen Eigenschaften nur für eine C-Variante ausreichten oder es war zum Zeitpunkt der Herstellung gerade günstiger das aufwändigere Die auch in die einfachen LM723-Varianten zu integrieren.

Typisch für das TO-Gehäuse wird das Bondpad der integrierten Zenerdiode nicht genutzt.

 

zurück