Richi´s Lab

Thomson TDB0555

Thomson TDB0555CM

Thomson Microelectronics verkaufte eine NE555-Variante unter der Bezeichnung TDB0555 unter anderem im TO-Gehäuse.

 

Thomson TDB0555CM Die

Das enthaltene Die gleicht dem Die im Sescosem TDB0555. Da Sescosem von Thomson Microelectronics übernommen wurde verwundert das kaum.

 

Thomson TDB0555CM Die Detail

Oberflächlich ist kein Unterschied zum SESCOSEM TDB0555 zu erkennen. Eine kleine Überarbeitung scheint in der Zwischenzeit aber stattgefunden zu haben. In der oberen linken Ecke, in der sich die Strukturen zur Prozessüberwachung befinden, ist auf diesem Die ein zusätzliches Quadrat und ein B integriert.

 

 

Thomson TDB0555DP8

Unter der Bezeichnung TDB0555DP8 wurde auch eine DIL-Variante des TDB0555 vertrieben.

  

Thomson TDB0555DP8 Die

Das enthaltene Die gleicht bis auf kleine Änderungen dem obigen Die des TDB0555CM.

Mittig stellt die Metalllage die Ziffern 555 dar, die beim TDB0555CM an der unteren Kante abgebildet sind.
In der rechten oberen Ecke ist die Metalllage minmal anders geführt.
Die Strukturen in der linken oberen Ecke, die es ermöglichen den Herstellungsprozess zu überwachen, haben sich geändet.
Unter einer Leitung am rechten Rand befinden sich nun Markierungen von fünf Masken, die jeweils eine Revision A anzeigen.

 

Thomson TDB0555DP8 P152

Auf der linken Seite verstecken sich unter zwei Leitungen die Ziffern "P152", die zu der Zahlenfolge 152 des TDB0555CM passen.

 

 

Thomson TDB0555DP8

Bei diesem Chip drängt sich der Verdacht auf, dass es sich um eine Fälschung handeln könnte. Die Oberfläche des Packages vermittelt den Eindruck, dass sie abgeschliffen wurde. An den Rändern ist noch die Beschaffenheit der ursprünglichen Oberfläche zu erkennen. Die Qualität der Bedruckung ist eher schlecht. Fälschungen dieses Chips könnten durchaus rentabel sein. Für die 555-Varianten von Thomson werden relativ hohe Preise bezahlt.
Der Chip stammt aus einem 555-Konvolut, das ein deutscher Verkäufer auf Ebay angeboten hatte. Darin enthalten ist ein zweiter Chip, der genauso aussieht.

 

Thomson TDB0555DP8

Sogar die Unterseite des Chips scheint geschliffen worden zu sein.

Es zeigt sich allerdings, dass das Package das gleiche Die enthält wie der obige TDB0555DP8 und damit doch ein Originalteil sein muss.

 

zurück
oder unterstützt mich über Patreon